Buchungs- und Beratungshotline: +49 69 348 790 444

Katharina

Junggesellinnenabschied
am 8.11.2014 begaben sich eine mutige Gruppe von 8 jungen Frauen in die Karlsruher Innenstadt- sie wollten Eine von Ihnen gebührend in das Eheleben verabschieden- und hatten bei TabBandit einen aktionsreichen Nachmittag gebucht- trotz der Videos u.Ä. die das Spiel im Vorfeld beschrieben hatten, waren einige recht skeptisch, was denn da auf sie zukommt- nach einer kurzen Einführung in das Spiel und die dazu benötigte Technik (wirklich alles sehr unkompliziert im Handling!!!!)- von einem freundlichen TabBanditGuide (Michael) ging die Jagd nach dem ersten Verbrecherteam (Braut mit gewünschter Verstärkung) los- wie vorher angekündigt, aber noch müde belächelt, stieg das Adrenalin doch schon nach kürzester Zeit ins Unermessliche;-)- die Polizeiteams hatten sich ein wenig aufgeteilt und versuchten den GAngstern ein Schnippchen zu schlagen- doch schon nach kurzer Zeit, wurde ein Polizeiteam erschossen und die Gangster bauten ihren Vorsprung aus, doch die noch motvierteren 'übriggebliebenen' Cops versuchten den Verlust der Kollegen zu rächen- und machten sich weiterhin auf die JAgd- die auch nach ca einer Stunde beendet werden konnte, da die Gangster erfolreich eliminiert wurden.. Vor Allem die Gangster, aber auch die 'Cops' traffen sich verschwitzt aber deutlich gut gelaunt und hungrig 'nach MEHR Abenteur' -daraufhin erneut beim Guide um eine neue Runde TabBandit einzuläuten- wieder ging die Suche nach der Gangsterbraut los- sie konnten nach kürzester Zeit mehrere Gadgets beschaffen und auch das erste Verbrechen begehen, doch nach erneuten Gadgetsbeschaffungen, hatten die Polizisten den Plan der Banditen durchleuchtet und umzingelten den Bereich, der von den Gangstern als nächstes anvisiert und begangen werden musste um den nötigen LKW für den 'größten Coup'zu stehlen und den damit verbundenen Sieg über die Polizisten, zu sichern- Die Gangster versuchten mit Störsendern und Minen die polizisten abzuwimmeln- doch ihnen passsierte ein schreckliches Malheur- sie kamen an einer (eigensgelegten) Mine um- daraufhin wurde ein wilde Party im Hauptquartier der Polizisten gefeiert- nach ca 2 Stunden wirklich spannender, strategischer Verfolgungsjagden beschlossen wir nun das Spiel zu beenden wir hatten wirklich sehr viel Spass- auch die, die vorher etwas skeptisch diesem Abenteuer gegenüber standen- Nahezu Alle wünschen sich eine Wiederholung von TabBandit eine wirklich spannendes Spiel! Danke dass wir daran teilnehmen konnten und bis irgendwann mal wieder!!!!

Karlsruhe 08.11.2014 – Junggesellinnenabschied

 

Das sagen die TabBanditen:

Hallo Mädels,

vielen Dank für die tolle Bewertung. Immer dieses Minen… 🙂

 

 
Hier das Spiel im Schnelldurchlauf :

Event Bilder :